Form- und Lagetoleranzen / Geometrische Tolerierung nach ISO GPS - Aufbauseminar

Das Vertiefungsseminar zu Form- und Lagetoleranzen / Geometrische Tolerierung nach ISO GPS) baut auf den Basisseminaren "Form- und Lagetoleranzen" bzw. "Erstellung normgerechter Technischer Zeichnungen" auf. Neben einer kurzen Wiederholung der wichtigsten Inhalte der Basisseminare sowie der Klärung offener Teilnehmerfragen, ist es das Ziel des Vertiefungsseminars, die wichtigsten neuen Tolerierungswerkzeuge und Regeln des ISO-GPS-Normensystems (seit 2016) vorzustellen und deren Anwendung anhand konkreter Praxisbeispiele und typischer Funktionsanforderungen zu veranschaulichen. Darüber hinaus soll Ihnen die grundlegende Logik der geometrischen Tolerierung aufgezeigt werden, da die alleinige Kenntnis von Regeln, Grundsätzen und Symbolen nicht ausreicht, Funktionsanforderungen unter zusätzlicher Berücksichtigung wirtschaftlicher und messtechnischer Randbedingungen korrekt zu beschreiben.

(ISO GPS = Geometrische Produktspezifikationen nach ISO Normen)

Vorbedingung: Gute ISO GPS – Anwenderkenntnisse


Details

  • Wann

  • Donnerstag, 28 November, 2019 - Freitag, 29 November, 2019
    09:00 - 17:00

  • Wo

  • Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV)
    Bürglistrasse 29
    8400 Winterthur

Outlook Outlook
iCal iCal
Google Google
Yahoo! Yahoo!
MSN MSN
Oben